Jugendliche haben einen Besonderen Bedarf

 

Viele Jugendliche leiden unter Stress und Leistungsdruck

Für Seele und Körper bedeutet das eine ständige Überforderung ihres eigenen Systems. Oft wird die überforderung über  verschiedenste Essstörungen, Angststörungen, Depressionen, Selbstzweifel, Hormonstörungen und Leistungsabfall sichtbar. Diese Signale können Vorboten für spätere Störungen sein und sind deshalb als wichtige Alamsignale zu verstehen.

Je länger ein System in einer Notsituation bleibt, um so mehr muss der Körper ausgleichen. Im Systemischen Coaching wird schnell sichtbar, welche Lösungen hilfreich sein können.

Auf den Schultern
der Kinder
lastet oft ein ganzes Familiensystem.

 

Kinder brauchen mehr Schutz und Hilfe weil sie oft schneller in den verschiedenen Situationen überfordert sind. Kinder brauchen ausser den köperlichen Bedürfnissen auch viele emotionalen Bedürfnisse, welche durch Nähe einer liebevollen, wertschätzenden, empathischen Bezugsperson gestillt werden können. Ein Kind möchte sich auch in seiner Gefühlswelt verstanden und angenommen fühlen. Seelische Geborgenheit und Stabilität sind ein wichtiger Grundbaustein für das spätere Leben. Oft erleben Kinder im eigenen Familiensystem versteckte und auch offene Ablehnung und dienen oft das Ventil für verschiedene Familienmitglieder. Umso länger dieser Zustand anhält umso mehr kommt es zur Ablehnung des eigenen "ICH"s .
In der Schule kann die Eigen- oder Fremdablehnung durch Mobbing sichtbar werden.

 

Wichtig für Kinder ist erstmal wichtig "da sein" und einen Raum zu erschaffen in dem es sich zeigen kann.
Mit verschiedenen Figuren und Elementen kann die Familiensystemische therapeutische Intervention schnell erfassen was trägt mein Kind für das Familiensystem. Was muss zurückgegeneben werden. Welcher Platz ist der ist der EIGENE .
Von wem hat mein Kind den Stempel "Sorgenkind", "Träumerle", Quatschkopf" oder "Angsthase"  bekommen und warum? Für welches Familienmitglied (er)leidet es was mit? Mit spielerischer therapeutischen Leichtigkeit und empatischen Feingefühl erfährt das Kind entlastung und erleichterung damit es FREI ist für die eigene
                                                  ICH-Entwicklung


 

 

Am Freitag den 06.05.2022

um 17.00 Uhr bis 21.00 Uhr.

 

Systemischer Heilabend Thema

"Heile dein Geburtstrauma"

 

Seminargebühr: 55.00 €

Bitte melde dich per email an.

Dann erhälst du den Zoom Link

 


Heilmeditation

10.04.2022

um 19.30 Uhr

  Georgine Sporer lädt   Sie zu einem geplanten Zoom-Meeting ein.

 

 




 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Heilkundepraxis-Georgine-Sporer
Systemische Heilerin
Diese Homepage wurde mit IONOS MyWebsite erstellt. Google+